Über uns

Der Verein Demenzfreundliche Kommune Lichtenberg e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Lebensbedingungen für Menschen mit Demenz zu verbessern. Um dieses Ziel zu verfolgen, schafft und bietet der Verein einen Rahmen zur Wahrnehmung zivilgesellschaftlicher Verantwortung. Demenz stellt eine der großen kulturellen Herausforderungen dar, die es gemeinsam mit den Erkrankten, den Angehörigen, den verantwortlichen politischen Akteuren und der Gesellschaft insgesamt anzunehmen gilt.

Unser Motto:
verstehen – annehmen – miteinander leben

Wenn wir verstehen, welche Veränderungen mit demenziellen Erkrankungen einhergehen

  • kann Berührungsangst verschwinden.
  • kann der Kontakt zu Menschen mit Demenz und ihren Familien gestärkt werden.

Wenn wir Menschen mit Demenz annehmen, wie sie sind,

  • akzeptieren wir ihre veränderte Wahrnehmung und das veränderte Erleben.
  • gehen wir einfühlsamer auf sie ein.

Wenn wir in Solidarität miteinander leben

  • fördern wir Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Demenz auf allen Ebenen der Gesellschaft.
  • erschließen wir die Möglichkeit der gesellschaftlichen Teilhabe.

Vorstand Verein demenzfreundliche Komune Lichtenberg

dfk vorstand dittner vahrenhorst karimi

(vlnr Veronika Vahrenhorst, Kjell Dittner, Susanne Karimi)

Kjell Dittner (Vorsitzender)

Veronika Vahrenhorst: Mobil +49(0)177 4086190

Susanne Karimi: Mobil +49 (0)151 65 64 21 87


Unsere Mitglieder

Viele unserer Mitglieder sind im Gesundheitswesen tätig und an der Versorgung sowie Betreuung von Menschen mit Demenz beteiligt. Hierzu zählen z.B. Krankenhäuser, Pflegeheime, ambulante Pflegedienste sowie niedrigschwellige Betreuungsangebote.

Hier finden Sie auch den Link zu wichtigen Beratungs- und Informationsangeboten unsere Mitglieder.

Alle Mitgliedseinrichtungen des Vereins Demenzfreundliche Kommune Lichtenberg e.V. können sich hier verlinken lassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok