Menschen mit Demenz fällt es im Laufe der Erkrankung zunehmend schwer, den Alltag alleine zu bewältigen. Gewohnte Handlungen wie Einkaufen, Bankgeschäfte, Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln stellen dabei eine große Herausforderung dar. Das Tagesseminar „Menschen mit Demenz verstehen“ vermittelt in kompakter Form Grundlagenwissen zur Krankheit und gibt konkrete Hinweise zum angemessenen Umgang mit demenziell veränderten Menschen.

Termine auf Anfrage

Information: Frau Karimi 030/348003-261

Schulungen für Angehörige von Menschen mit Demenz

Diese Schulung richtet sich an Angehörige von demenziell Erkrankten.

Ziel der Schulung: Sie sind sicherer im Umgang mit Ihrem Angehörigen und …

  • kennen die wichtigsten Erscheinungsformen von demenziellen Erkrankungen,
  • sind sensibilisiert für die Auswirkung der Erkrankung auf die Alltagskompetenz,
  • erkennen „herausforderndes Verhalten“und verfügen über Deeskalationsstrategien,
  • haben Verständnis für die verschiedenen Wahrnehmungsebenen von den Erkrankten und den Personen im Lebensumfeld,
  • haben Kenntnis von Entlastungs- und Hilfsangeboten

Schulungen für Unternehmen

Diese Schulung richtet sich an Firmen oder Dienstleister, deren Mitarbeiter in Kontakt mit älteren Menschen stehen, z.B. Einzelhandel, Gastronomie oder ÖPNV.

Ziel der Schulung: Ihre Mitarbeiter…

  • kennen die wichtigsten Erscheinungsformen von demenziellen Erkrankungen,
  • sind sensibilisiert für die Auswirkung der Erkrankung auf die Alltagskompetenz,
  • erkennen „herausforderndes Verhalten“und verfügen über Deeskalationsstrategien,
  • haben Verständnis für die verschiedenen Wahrnehmungsebenen von den Erkrankten und den Personen im Lebensumfeld,
  • haben Kenntnis von Entlastungs- und Hilfsangeboten